Bühne

73 Resultat(e) gefunden
18.01.2022
Di
18
Januar

2022

Dienstag
Eine Opernproduktion ausschliesslich mit Werken von Komponistinnen zu realisieren. Welche Opernwerke werden dafür in Vergangenheit und Gegenwart neu entdeckt? Eine spannende Entdeckungsreise durch die Epochen der Musikgeschichte.
  18. Januar 2022, 19:30
  , Biel
19.01.2022
Mi
19
Januar

2022

Mittwoch
Ein Zaubertrick, bei dem Sie mit geschlossenen Augen zusehen müssen. Einen Mittag lang versuchen Blake Eduardo und Stève Geiser (Cie Blablacadabra), Ihre Sinne zu verwirren. Mehr unter www.nebia.ch
  19. Januar 2022, 12:15
Mittwoch
Von Johann Wolfgang von Goethe. Erzählt wird die Geschichte in einer einzigartigen Kombination aus Schauspiel, Masken- und Figurentheater. Vorverkauf unter www.tobs.ch
  19. Januar 2022, 19:30
  , Biel
Mittwoch
Eine Produktion der Theatergruppe Galerie Pieterlen. Regie: Dominique Saner. Theaterbeizli. Infos und Reservationen unter www.galerie-pieterlen.ch oder per SMS an 077 471 70 80.
  19. Januar 2022, 20:00
Mittwoch
Blütenträume Eine Produktion der Theatergruppe Galerie Pieterlen. Eine Komödie in zwei Akten von Lutz Hübner, Regie Dominique Saner 15. Januar bis 1. Februar 2022 Ökumenisches Zentrum Pieterlen
  19. Januar 2022, 20:00
20.01.2022
Do
20
Januar

2022

Donnerstag
Bei der Geburtstagsfeier von Laura Stark versucht man sich an glückliche Zeiten zu erinnern. War man je glücklich, und wann? Sind diese Zeiten vorbei, kommen erst oder wurden gar nie erkannt? Die Diskussionen überbieten sich an Tragik und Komik.
  20. Januar 2022, 20:00
Donnerstag
Mit Frank Semelet. Nach dem Roman der jungen jurassischen Autorin Elisa Shua Dusapin. Fugu Blues Production; mit deutschen Untertiteln. Infos und Vorverkauf unter www.nebia.ch
  20. Januar 2022, 20:00
21.01.2022
Fr
21
Januar

2022

Freitag
Von Johann Wolfgang von Goethe. Erzählt wird die Geschichte in einer einzigartigen Kombination aus Schauspiel, Masken- und Figurentheater. Vorverkauf unter www.tobs.ch
  21. Januar 2022, 19:30
  , Biel
Freitag
Blütenträume Eine Produktion der Theatergruppe Galerie Pieterlen. Eine Komödie in zwei Akten von Lutz Hübner, Regie Dominique Saner 15. Januar bis 1. Februar 2022 Ökumenisches Zentrum Pieterlen
  21. Januar 2022, 20:00
Freitag
Russian Classical Ballet, die Moskauer Kompanie unter der Leitung der Tänzerin Evgeniya Bespalova, präsentiert eine Neuproduktion des Meisterwerks. Eine Erzählung von Liebe, Verrat und dem Triumph des Guten und Bösen.
  21. Januar 2022, 20:00
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 
Oben