"Der Diener zweier Herren"

Komödie in drei Akten gespielt vom Hoftheater Erlach. Freilichtaufführungen. Alle Infos und Reservationen unter www.hoftheater-erlach.ch

Es spielen: Elisabeth Aellen, Marcel Brunner, Kurt Löffel, Zoé Maschietto, Verena Schüpbach, Theres Weber, Werner Zahnd, Sonja Zurbuchen.

Stückbeschreibung
Die Federigo Rasponi versprochene Clarice ist überglücklich, nach dessen Tod nun doch
den von ihr wahrhaft geliebten Silvio Lombardi heiraten zu können. Doch kaum ist die
Verlobung offiziell, steht der Totgeglaubte vor der Tür und fordert seine Braut.
Was die Familie nicht weiss: In Wahrheit verbirgt sich in den Männerkleidern eine weitere
unglücklich Verliebte. Beatrice hat ihre Heimatstadt inkognito verlassen, um ihren Geliebten
Florindo Aretusi wiederzufinden, der ihren Bruder im Kampf getötet hat. Aber bei den
Liebesirrungen lässt es der italienische Komödien-Spezialist Carlo Goldoni nicht bewenden.
Um die Verwirrung perfekt zu machen, verdingt sich Truffaldino nicht nur bei der
verkleideten Dame, sondern auch bei ihrem bisher noch nicht ausfindig gemachten
Geliebten als Diener.
Vertauschte Briefe, verwechselte Koffer und schliesslich beide "Herren" in einem Gasthaus:

Je tiefer sich Truffaldino in seiner Geschichte verstrickt, desto mehr Spass hat das
Publikum am komödiantischen Durcheinander. Hickhack. Wirrwarr. Mischmasch...

Schloss Erlach

Altstadt 28
3235 Erlach
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
Oben