Einführung in die Pilzkunde

Einführungskurs in die Pilzkunde. Zwei Theorieabende, basierend auf Kursmaterial und frisch gesammelten Pilzen. Exkursion mit PilzkontrolleurIn: Pilze in ihrem natürlichen Umfeld

Einführung in die Pilzkunde

In einem dreiteiligen Einführungskurs vermitteln wir grundlegende Kenntnisse der Pilzkunde.
Zwei Theorieblöcken widmen sich den Lebensformen der Pilze und deren zentralen Rolle im Ökosystem. Sie begegnen einigen der über 6’000 einheimischen Arten und lernen wichtige Merkmale kennen, die u.a. für die Unterscheidung von Speisepilzen und ihren giftigen Doppelgängern von entscheidender Bedeutung sind.
Eine Exkursion, geführt von PilzkontrolleurInnen, bietet Raum, die vielfältigen Erscheinungsformen vor Ort zu bestaunen, die erworbenen Kenntnisse anzuwenden und Fragen zu klären.

Theorieabende im Vereinslokal, Calvinhaus, Mettstrasse 154, 2504 Biel/Bienne

Gruppe 1 (max. 10 Personen)
Dienstag, 28. September 2021 von 19:30 bis 21:00 Uhr und
Dienstag,   5. Oktober 2021 von 19:30 bis 21:00 Uhr

Gruppe 2 (max. 10 Personen):
Mittwoch, 29. September 2021 von 19:30 bis 21:00 Uhr und
Mittwoch,   6. Oktober 2021 von 19:30 bis 21:00 Uhr

Gemeinsame Exkursion (Treffpunkt wird noch kommuniziert):
Samstag, 9. Oktober 2021 von 10:30 Uhr bis ca. 14:30 Uhr
Verschiebungsdatum Samstag, 16. Oktober 2021

Kurskosten:  CHF 160.- inklusive Kursmaterial

Calvinhaus an der Mettstrasse 154, 2504 Biel/Bienne

Mettstrasse 154
2504 Biel/Bienne
Oben