"Sternenstaub"

Von La Grenouille, inszeniert von Charlotte Huldi. Für ein junges Publikum ab 7 Jahren. Infos und Vorverkauf unter www.lagrenouille.ch

Über das Stück:
Stundenlang schauten Mia und ihre Grandmaman Amrita in den Nachthimmel. Amrita konnte ihr so vieles über die Sterne und das Universum erklären. Amrita war Wissenschaftlerin, Astrophysikerin. Jetzt ist sie nicht mehr da. Mia ist wütend. Wütend auf Amrita.
Wütend auf Grossvater Alex, der seither die Pflanzen im Garten verdorren lässt, der seine Fanpost liegen lässt. Mit gepacktem Koffer steht sie in Grossvaters Garten und will weg. Weit weg. Doch da steht ein seltsames Gartenhaus, und plötzlich kommen Töne und Licht
aus diesem Ding, und ein Wesen, er-sie-es – wer ist das überhaupt – steht vor ihr und nennt sich… Jack? Es stellt sich heraus, dass das Gartenhaus ein verkapptes Raumschiff ist und Jack auf einer Mission. Fest entschlossen schleicht sich Mia an Bord. Jetzt kann
sie weg. Weit weg. «Sternenstaub / Poussière d’étoiles» ist ein Auftragswerk von La Grenouille an den renommierten Theaterautor Charles Way. Way verwebt im seinem Stück zwei grosse Themen Endlichkeit und Unendlichkeit: Die Trauer um den Verlust eines Grosselternteils, oft die erste Begegnung mit dem Tod für Kinder, und die Frage nach dem Universum, seiner Unendlichkeit und anderem Leben, in einer humorvollen und schönen Grossvater- Grosskind-Geschichte.

Rennweg 26

Chemin de la Course 26
2504 Bienne
032 342 00 54

La Grenouille

Rue de la Gurzelen 11
2504 Bienne

Théâtre de la Grenouille

 
Rue de la Gurzelen 11
2502 Bienne
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
Oben