x-bluesive

Das breite Spektrum des x-bluesive-Repertoires reicht vom erdigen Blues und Boogie von T-Bone Walker oder Fleetwood Mac bis zu komplexeren Titeln der legendären 70er-Brassband “Colosseum".

Handmade Songs von Canned Heat, Ten Years After, The Doors, Eric Clapton, Jimi Hendrix, Ray Charles, Allman Brothers, Rory Gallagher, Rolling Stones, Robben Ford, Etta James, Gary Moore und anderen Blues-Legenden werden mit knackigem Biss serviert. Durch ihre exzellente Mischung aus Leidenschaft, ansteckendem Blues-Feeling und spielerischen Raffinessen sorgt x-bluesive für mitreisende Konzerte.
Die vier Musiker sind keine reinen Puristen, sondern bedienen sich bei den unterschiedlichsten Spielarten des Blues. Hierdurch drückt die Band den Songs auf eine erfrischende Art und Weise ihren eigenen Stempel auf. Sie schrecken vor keiner Variante des Blues zurück, solange sie eben "bluesig" ist. Da hört man den traditionellen Blues genauso wie modernere und rockige Spielarten. So wird jedes Konzert zu einer Reise durch die Blues-History.
x-bluesive = Sound, der unter die Haut geht, urwüchsig, emotional und direkt. Die starken Vocals, die filigranen Gitarren- und Keyboardsoli und der druckvolle Groove vom Drums und Bass reisst die Fans von Blues und Rock jeglichen Alters in ihren Bann.

Falken Sounds

2 Stadtplatz
3270

Falken Aarberg

Herr
Andreas  Eigenheer
Stadtplatz 2
3270 Aarberg
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
Oben